Joseph Haydn

Komponist

Franz Joseph , (meist Joseph ; * 31. März 1732 in Rohrau, Niederösterreich; † 31. Mai 1809 in ), war ein österreichischer und führender Vertreter der .

Nach einer Ausbildung zum Chorsänger, u.a. am Stephansdom in Wien, war Haydn als freier Musiker tätig. Es entstanden erste Streichquartette und eine Oper.
Nach einer Stelle als Musikdirektor des Grafen Karl von Morzin auf Schloss Lukawetz bei Pilsen wurde ihm 1761 ein ähnlicher Posten als Vizekapellmeister der Familie angeboten, einer der wohlhabendsten und wichtigsten Familien im Heiligen Römischen Reich der damaligen Zeit. 1766 wurde Haydn dort zum ersten Kapellmeister befördert. Als solcher hatte Haydn ein weites Feld an Verantwortlichkeiten; unter anderem war er für Komposition, die Leitung des Orchesters, das Spielen von Kammermusik für und mit seinem Patron und schließlich das Arrangieren von Opernproduktionen zuständig.

Während der fast dreißig Jahre, die Haydn im Hause Esterházy arbeitete, produzierte er eine Flut von Kompositionen; sein musikalischer Stil entwickelte sich dabei ständig weiter. Die Abgeschiedenheit von anderen Komponisten und musikalischen Strömungen – die Familie Esterházy verbrachte viel Zeit auf ihrem Landsitz in Ungarn – beschrieb er mit dem bekannten Zitat: “Ich war von der Welt abgesondert, niemand in meiner Nähe konnte mich an mir selbst irremachen und quälen, und so musste ich original werden.”

Seine Popularität in der Außenwelt vergrößerte sich ebenfalls. Seit etwa 1781 entwickelte sich eine enge Freundschaft zwischen Haydn und Mozart; sie beinflussten sich gegenseitig. Einige Jahre lang ging Joseph Haydn auf äußerst erfolgreiche Tourneen durch England. Später siedelte er erneut nach Wien über, wo er 1809 starb.
Haydn war unter seinen Zeitgenossen bekannt für seine liebenswürdige und optimistische Persönlichkeit. Traditionell wird er als ‚Vater’ der klassischen und des Streichquartetts betrachtet und erneuerte auch andere Gattungen wie die Klaviersonate und das Klaviertrio. Zu seinen wichtigsten und bekanntesten Werken zählen Symphonien, Streichquartette, Opern und Oratorien.

Themenverwandte Artikel, die Sie auch interessieren könnten:

Schlagworte zu Joseph Haydn :: Komponist:

Esterházy, Haydn, Klassik, Komponist, Musik, Streichquartett, Symphonie, Wien, Wiener Klassik, Österreich, Komponist, Joseph Haydn