Alle Beiträge mit dem Schlagwort ‚Wahl‘

Die (platonische!) Aristokratie als Lösung?

Das Dilemma der Demokratie

Unsere Demokratie steckt in einem Dilemma. Es besteht darin, daß Wahlperioden mit langfristigen politischen Entscheidungen konkurrieren. Ist die (platonische!) Aristokratie die Lösung? ... zum Artikel

Ist der Gang zur Urne Wahl oder Pflicht?

Muss man zur Wahl?

Muss man zur Wahl? Formal ist die Sache klar: Zur Wahl zu gehen ist in Deutschland ein staatsbürgerliches Recht. Eine Pflicht, den Wahlgang anzutreten, besteht nicht, zumindest keine gesetzliche. Andernorts ist dies ... zum Artikel

Stellen Sie sich vor, es ist Wahlkampf.

Wahlkampf ohne Kampf

Wahlkampf ohne Kampf Es ist Wahlkampf, Bundestagswahlkampf zudem. Die Bundestagswahl ist nur noch sieben Wochen entfernt und wir müssten gerade die Hochzeit des Kampfs um den Posten des wichtigsten Staatsamts erleben. Aber ... zum Artikel

Wie die Republikaner die US-Wahl 2012 gewinnen wollen

US-Wahl 2012: Manipulation auf rechtsstaatlich

US-Wahl 2012: Manipulation auf rechtsstaatlich Wahlen, auch die US-Wahl 2012, sind eine grundsätzlich unsichere Sache. Joss Jamon, einer der ambitioniertesten Bösewichte der “Lucky Luke”-Comics bringt das Problem in “Lucky Luke gegen Joss ... zum Artikel

Verhandlungen über rot-grüne Koalition in Berlin scheitern nach einer Stunde

Zu stressig: Kein Rot-Grün in Berlin

Zu stressig: Kein Rot-Grün in Berlin Rot-Grün in Berlin wird es politisch nicht geben, soviel ist seit Mitte der Woche klar. Nachdem SPD und Grüne sich dem Projekt Rot-Grün in fünf Sondierungsrunden ... zum Artikel

Am 1. Juni ist Sozialwahl und keiner weiß, wozu

Was wählen Sozialwahl?

Was wählen Sozialwahl? Haben Sie auch Post zur Sozialwahl bekommen? Vom Umschlag lächelt uns ein roter Briefumschlag entgegen, darunter der Slogan “Sozialwahl 2001 Zukunft wählen.” Im Inneren dann ein “Merkblatt” mit der ... zum Artikel