Alle Beiträge mit dem Schlagwort ‚Land & Leute‘

Bauwerk

Burg Hornberg

Die Burg Hornberg ist eine Ritterburg auf einem steilen Bergsporn über dem Neckartal oberhalb des Ortes Neckarzimmern zwischen Bad Wimpfen und Mosbach. ... zum Artikel

See

Blautopf

Der Blautopf ist eine Karstquelle am Südrand der Schwäbischen Alb in Blaubeuren, Er bildet den Abfluß der Blauhöhle und speist die Blau, einen Fluß, der rund 14,5 km weiter östlich im Ulmer ... zum Artikel

Stadt

Blaubeuren

Blaubeuren liegt an der Hauptroute der Oberschwäbischen Barockstraße sowie an der südlichsten Strecke der Deutschen Fachwerkstraße. ... zum Artikel

Stadt

Besigheim

Besigheim liegt 13 km nördlich von Ludwigsburg am Zusammenfluß von Neckar und Enz. Die Altstadt von Besigheim liegt malerisch auf einem lang gestreckten, steilen Hügel. ... zum Artikel

Stadt

Bad Wimpfen

Bad Wimpfen ist eine Kurstadt am Neckar im Landkreis Heilbronn in Baden-Württemberg. Die Stadt war einst mittelalterliche Stauferpfalz, später Freie Reichsstadt, und von 1803 bis 1945 eine hessische Exklave. ... zum Artikel

Stadt

Bad Buchau

Das Federseestädtchen Bad Buchau ist aus einem alemannischen Adelssitz und einem karolingischen Frauenkloster hervorgegangen. ... zum Artikel

Bauwerk

Das Aachener Rathaus

Das gotische Aachener Rathaus ist neben dem Dom das markanteste Bauwerk im historischen Stadtkern der Stadt Aachen. ... zum Artikel

Stadt

Aachen

Aachen ist eine Kurstadt im Regierungsbezirk Köln mit einer Einwohnerzahl von ca. 260 000 (2005). Die Einwohnerzahl der Stadt überschritt um das Jahr 1890 die 100.000er Grenze, wodurch Aachen zur Großstadt wurde. ... zum Artikel

 Zurück 1 2