Eric Dane

Eric Dane bei Oscar-Vorab-Feier

Eric Dane bei Oscar-Vorab-Feier© Getty Images

bei Oscar-Vorab-Feier

Elegant in schwarz gekleidet zeigt sich auf diesem Bild der heißumschwärmte Star Eric Dane aus der „Grey’s Anatomy“ bei seiner Ankunft auf der Chanel & Charles Finch Oscar-Vorab-Party zum Dinner im Madeo Restaurant in Los Angeles.

Eric Dane spielt den plastischen Chirurgen Dr. Mark „“ Sloan. Dane lässt nicht nur in seiner Rolle des „“ die Frauenherzen höher schlagen. In der Realität ist Dane aber schon vergeben: Seit Oktober 2004 ist er glücklich verheiratet mit der Schauspielerin . Das Paar hat zwei Töchter, die 2010 und 2011 auf die Welt kamen.

In der High School war Eric Dane als Sportler sehr aktiv, entschied sich jedoch, nachdem er beim Schultheater in einem Stück von Arthur Miller mitgespielt hatte, für eine Karriere als .

Er hatte 1993 sein Debüt in der Fernsehserie „Wunderbare Jahre“ in der Episode „Nasenproblem“. Es folgten weitere Gastrollen in „Eine schrecklich nette Familie“, „Roseanne“ und schließlich eine Rolle über zwei Staffeln als Jason Dean in „Charmed“.

2006 spielte Dane die Rolle des Dan in dem „Open Water 2“ und den Mutanten Multiple Man in „X-Men 3“. Außerdem war er 2010 in dem Musikfilm „Burlesque“ an der Seite von Christina Aguilera und Cher zu sehen. Wir freuen uns darauf, mehr von „McSteamy“ zu sehen!

Themenverwandte Artikel, die Sie auch interessieren könnten: